Wie

Wir kümmern uns darum, dass Personen mit Hörverlust nuanciert hören und somit die Welt und andere Menschen besser verstehen können. Weil wir glauben, dass Zuhören und die Bemühung um Verständnis Grundlagen sind für eine erfreuliche Gesellschaft.

Dafür reicht es nicht, nur die Lautstarken zu (er)hören, es braucht auch die leisen Zwischentöne. Wir tragen dazu bei, dass Menschen mit Hörverlust sich zugehörig fühlen und uneingeschränkt am sozialen Leben teilhaben können.

Wir behandeln keine statistische «Behinderung», sondern befähigen unsere Kunden, ihre Hörqualität selbstbestimmt, unkompliziert und unbürokratisch zu optimieren. Wir sind Kundenversteher, bevor wir Ohrenkenner und Technologieanwender sind.

Wer

Michael Beck

Co-Founder and Managing Partner

Christoph Bernhard

Co-Founder and Managing Partner