Powerfrau Regula revolutioniert die Hörgeräte-Branche

Die 57-jährige Schweizerin, Regula Gerstberger, hat’s faustdick hinter den Ohren. Ihre Ausbildung hat sie bei der damaligen Swissair gemacht und das Reisen hat sie richtig gepackt. Die Powerfrau hat bereits in Singapur, Japan, Türkei, Deutschland und Österreich gewohnt, bis es sie wieder in die Schweiz verschlagen hat. Die gebürtige Sachslerin (OW) ist äusserst sportlich und aktiv. Ihr persönliches Highlight: Vor drei Jahren hat sie den Kilimandscharo, den höchsten Berg in Afrika, bestiegen. Mit ihrer positiven und gelassenen Art zieht sie alle in ihren Bann. Die dreifache Mutter arbeitet seit rund einem Jahr bei LUXS – Schöner Hören und betreut Kund*innen auf dem Weg zu ihren Hörgeräten. Was ihre persönliche Empfehlung ist? Lies unten weiter!

Täglich ist Regula Gerstberger mit Kund*innen im Kontakt und hat erkannt, dass Diskretion ein wichtiges Argument für Hörgeräte ist. Viele scheuen sich davor, ein visuell erkennbares Hörgerät zu tragen, obwohl die Sensibilisierung äusserst wichtig ist. Regula vergleicht dies mit der Zahnspange: «Als ich noch Kind war, war es unschön eine Zahnspange zu tragen. Meine Kinder fanden dies bereits cool und haben mich immer wieder gefragt, wann sie eine tragen dürfen.» Trotzdem ist die Powerfrau vom Mini-Hörgerät Silk X überzeugt: Es liegt bequem im Ohr und ist von aussen kaum erkennbar – Und zudem muss auf nichts verzichtet werden! 

Das kleinste Hörgerät

Digital unabhängig und diskret: Das Silk X ist für alle diejenigen, die keine Hörgeräte hinter dem Ohr tragen möchten und trotzdem nicht auf Leistung verzichten wollen. Es zeichnet sich positiv auf deine Lebensqualität aus und verspricht dir schöneres Hören. Besonders für aktive Menschen eignet sich dieses Hörgerät gut. 

Das Mini-Hörgerät motiviert Menschen, wieder aktiver zu werden und mehr zu unternehmen. Es ist äusserst praktisch und liegt diskret im Ohr. Jeden Morgen freue ich mich darauf, die Erlebnisse unserer Kund*innen zu hören und ihre Dankbarkeit zu erfahren.
Regula Gerstberger
Senior Customer Relationship Manager

Willst du das Silk X testen? Dann melde dich jetzt für einen unverbindlichen und kostenlosen Termin an.

Schöner Hören in 5 Schritten

1. Termin vereinbaren

Melde dich online, per Telefon oder E-Mail an – oder komm spontan bei uns im Store vorbei.

2. Ersttermin

Was sind deine Erwartungen an dein persönliches Hörerlebnis? Wir zeigen dir den Weg dorthin. 

3. Gerät ausprobieren

Auswahl getroffen? Perfekt! Teste das Gerät und geniesse das Hörerlebnis im Alltag.

4. Folgetermin

Nach der Testphase schauen wir uns gemeinsam deine Erfahrungen an. Du entscheidest selbst, wie es weitergeht.

5. Entscheid

Wir freuen uns sehr, wenn wir dich weiterhin auf dem Weg des «Schönen Hörens» begleiten dürfen.

Regula Gerstberger, Senior Customer Relationship Manager. Vor drei Jahren bestieg sie den Kilimandscharo. Über ein Jahr hat sie dafür trainiert. 

Anzeichen für einen Hörverlust

Regula Gerstber, Senior Customer Relationship Manager. Vor drei Jahren bestieg sie den Kilimandscharo. Über ein Jahr hat sie dafür trainiert. 

In Sachen Gehör ist Regula Spezialistin. Ein Hörverlust tritt schleichend auf und es ist wichtig, die Signale früh zu deuten. Hast du mindestens eines der folgenden Symptome, so empfiehlt dir Regula, einen kostenlosen Hörtests bei LUXS zu machen. 

Jetzt kostenlos testen!

Vereinbare einen kostenlosen Termin in einem unserer Stores und teste das Signia Silk gratis und unverbindlich für 30 Tage. 

Du erfährst ein völlig neues Lebensgefühl – versprochen!

LUXS Weiterempfehlen und 180 Franken verdienen

Schon gewusst? Wenn du uns weiterempfiehlst und dein*e Bekannte*r bei uns Hörgeräte abonniert oder kauft, erhältst du 180 Franken. Damit verdienst du nicht nur Geld, sondern schenkst deiner Bekanntschaft ein neues Lebensgefühl.