Wie ein Schweizer die Hörgeräte-Industrie mit einem Abonnement aufmischt

Bern, 11. August 2022

Vom Lokführer zum Hörgeräte-Innovator! Christoph Bernhard aus Bern blickt auf eine erstaunliche Karriere zurück: Der 38-Jährige, der vor 10 Jahren noch BLS-Züge über den Lötschberg lenkte, gehört heute zu einer der bedeutendsten Personen der Schweizer Hörgeräte-Branche. Als Geschäftsführer von LUXS – Schöner Hören, der am schnellsten wachsenden Hörgeräte-Firma des Landes, bringt er das Hörsystem im Abonnement auf den Schweizer Markt. Warum ist er damit so erfolgreich?

Der Blick auf den Hörgeräte-Markt zeigt, dass die Branche in den letzten Jahren eine grosse Menge unterschiedlichster Produkte und Anbieter hervorgebracht hat. Obwohl es bedeutende Durchbrüche in der Technik gab, benutzen Menschen die Geräte einfach nicht, weil sie immer noch gross, auffällig und teuer sind.

Christoph Bernhard – den es schon vor ein paar Jahren von der Bahn in die Top-Liga der Hörgeräteakustik-Branche führte – erkannte, dass diese Sichtweise geändert werden muss. Gemeinsam mit Michael Beck gründete er das schweizweit wachsende Jungunternehmen LUXS – Schöner Hören und setzt sich dafür ein, dass nun überall in der Schweiz Hörgeräte zu kalkulierbaren Preisen im Abonnement verfügbar sind.

Aus ihrer Erfahrung in der Branche hat sich das Signia Silk X als eigentlicher aktueller Bestseller herauskristallisiert. Das Gerät verbindet modernste Technik mit einer fast unsichtbaren Bauform und ist über eine akustische Schnittstelle mit dem Smartphone kabellos fernsteuerbar.

Jetzt gratis testen!

Sie möchten das brandneue Signia Silk X kostenfrei und unverbindlich zur Probe tragen? Sichern Sie sich jetzt einen der Testplätze.

Das Signia SILK X in Kombination mit einem Abonnement verbindet die Leistung des Signia SILK X mit dem Komfort von «Schöner Hören». Als einziger Anbieter der Schweiz bietet LUXS – Schöner Hören unter dem Slogan «Hearing as a Service» das Signia SILK X-Abonnement für jede Lebenssituation an. Bereits ab CHF65 pro Monat offeriert LUXS grenzenloses «Schöner Hören».

Christoph Bernhard erläutert: «Meistens werden Hörgeräte bis zu 8 Jahren verwendet, obwohl die Technik bereits überholt ist – eine frühere Anschaffung ist oft zu teuer. Unsere Kunden sollen aber immer die Möglichkeit haben, von den Vorteilen der modernen Technik zu profitieren. Deshalb tauschen wir im Abonnement die Hörgeräte bereits nach drei Jahren ohne Zusatzkosten aus».

Das Signia SILK X-Abonnement ist individuell nach Kundenwunsch konfigurierbar. Ähnlich wie bei einem Mobiltelefon-Abo, bestimmt der Kunde den Umfang der Leistung nach seinen individuellen Anforderungen und Ansprüchen bei absolut kalkulierbaren monatlichen Beträgen. Das Hörgeräte Abonnement ist auch für alle anderen Hörsysteme exklusiv bei LUXS – Schöner Hören erhältlich.

Was die LUXS-Kunden sagen:

Nach den zwei Filialen in Luzern und Bern expandiert LUXS – Schöner Hören in der ganzen Schweiz und stellt so sicher, dass das Silk X sofort in der gesamten Schweiz erhältlich ist.

Melden auch Sie sich jetzt für ein kostenloses Probetragen an!

In den nächsten Monaten weitet sich das Unternehmen schweizweit aus: Nach Luzern folgt am 19. Oktober 2020 die Filiale in Bern und im ersten Quartal 2021 Winterthur. Weitere Standorte in allen grossen Schweizer Städten sollen eröffnet werden, damit noch mehr Menschen endlich in den Genuss des Signia SILK X Abos kommen können.

Überprüfen Sie jetzt, ob Sie sich als Tester für dieses neue Hörgerät qualifizieren:

LUXS Weiterempfehlen und 180 Franken verdienen

Schon gewusst? Wenn du uns weiterempfiehlst und dein*e Bekannte*r bei uns Hörgeräte abonniert oder kauft, erhältst du 180 Franken. Damit verdienst du nicht nur Geld, sondern schenkst deiner Bekanntschaft ein neues Lebensgefühl.